Performance & Goals

Mit Performance & Goals von SuccessFactors steigern Sie Ihren Unternehmenserfolg. Dies erfolgt durch die Steigerung des Engagements Ihrer Mitarbeiter, deren Produktivität und deren Effizienz im Einsatz in Ihrem Unternehmen.

Sie richten mit SuccessFactors die Ziele Ihrer Mitarbeiter an den Unternehmenszielen aus und schaffen eine Kultur der kontinuierlichen und objektiven Evaluierung.

Das Zielmanagement von SuccessFactors unterstützt Sie dabei die Ziele Ihres Unternehmens zu definieren und entlang der Organisationsstruktur auf Ziele für einzelne Mitarbeiter zu kaskadieren. Damit verstehen Ihre Mitarbeiter besser wie sich ihre Arbeit auf das Unternehmen auswirkt und identifizieren sich stärker mit dem Unternehmen, was direkten Einfluss auf die Motivation hat.

Zur Definition der Ziele steht Ihren Managern eine umfangreiche Zielbibliothek zur Verfügung, die alle nach den SMART-Kriterien (Specific = spezifisch, Measurable = messbar, Attainable = erreichbar, Realistic = realistisch, Timely = kurzzeitig umsetzbar) erstellt wurden. Selbstverständlich können Ihre Manager auch individuell Ziele erstellen, wobei sie vom SMART-Wizard unterstützt werden, um alle SMART Kriterien zu erfüllen.

Das Erreichen der definierten Ziele behalten Sie über übersichtliche Dashboards und Auswertungen stets im Blick und können bei gefährdeten Zielen rechtzeitig gegensteuern.

Definierte Ziele können Sie direkt mit Schulungen aus SuccessFactors Learning verknüpfen, um den Mitarbeiter bei der Erreichung seiner Ziele zu unterstützen.

Das Performance Management von SuccessFactors bietet Ihnen moderne Werkzeuge um eine moderne und kontinuierliche Leistungsbeurteilung zu ermöglichen. Durch laufendes Feedback weiß jeder Mitarbeiter wo er steht und wie er sich verbessern kann.

 

 

Mitarbeitergespräche werden durch Workflows unterstützt im Lauf derer involvierte Personen Bewertungen abgeben und ein persönliches Gespräch vereinbart wird, dessen Ausführung ebenfalls durch Performance & Goals unterstützt wird. Dies geschieht z.B. durch vorgefertigte Textbausteine, einen sofortigen Scan auf Angemessenheit von selbstgeschriebenen Texten, sowie die einfache Benutzeroberfläche die es zulässt Eingaben während des Gespräches effizient direkt im System erfassen.

Um Unterschiede in der Bewertung durch verschiedene Vorgesetzte zu vermeiden, verfügt Performance & Goals über ein effektives Kalibrierungstool, mit dem Sie die verschiedenen Evaluierungen vergleichen und so objektiver machen. Über verschiedene Matrizen haben Sie Einblick in die Einteilung Ihrer Mitarbeiter in Low- und High Performer und können die Austrittswahrscheinlichkeit & Austrittsauswirkungen Ihrer Mitarbeiter bestimmen.

Nutzen Sie außerdem Compensation Management, so können Sie die Auszahlung von Prämien von der Zielerreichung abhängig machen und damit eine leistungsorientierte Unternehmenskultur fördern.